Belgische Pralinen

- Köstliche Spezialität – weltweit begehrt
vor etwa einem Monat

Laut Wikipedia ist die Praline oder das Praliné ein bissengroßes Erzeugnis aus Schokolade mit geschmacksbestimmenden Füllungen. Köstliche Zutaten wie Ganache, Nougat, Nüsse aller Art wie Mandeln, Haselnüsse, Walnüsse, Pistazien, Pekannüsse oder Macademianüsse, Eierlikör, Orangenlikör, Kirsch, Whiskey oder sonstige alkoholische Getränke, aber auch kandierte Früchte finden Verwendung. Die Herstellung ist äußerst aufwendig, die kleinen Kunstwerke werden nicht umsonst als Krönung der Chocolatierskunst bezeichnet. Belgische Pralinen zählen zur Weltspitze – sie sind geschätzt und begehrt!

Die Praline

Eine Praline muss einen Schokoladenanteil von 25 % haben, sonst spricht man von einem Konfekt. Auch die kleine, mundgerechte Form ist ein Muss.

Wurden zuerst Früchte, Nüsse etc. in Schokolade getaucht, so wurden später Metallförmchen für die Herstellung verwendet. Erfunden wurde die Praline übrigens von einem deutschen Koch in Regensburg. Heute zählen Belgien und die Schweiz zu den Hochburgen der Pralinenherstellung.

Meeresfrüchte

Sicher bekannt sind Ihnen die Meeresfrüchte. Seesterne, Seepferdchen, Wasserschnecken, Miesmuscheln oder Venusmuscheln aus heller und dunkler Schokolade, gefüllt mit Nougat, zählen sicher zu den bekanntesten Sorten, die aus Belgien stammen bzw. dort ihren Ursprung hatten.

Bei BELGICATESSEN finden Sie saisonal in der gleichen Geschmacksrichtung und Machart Totenköpfe. Rund um Halloween oder für Fans des Hard Rock bzw. des Harley Davidson-Styles finden diese Totenköpfe – in einer passenden Geschenkschachtel – großen Anklang!

Trüffel-Pralinen

Von Trüffel-Pralinen spricht man, wenn sie eher kugelförmig sind und mit einer Ganache gefüllt sind. Ganache ist eine schnittfeste Masse aus Schokolade, Obers bzw. Sahne. Vielfach sind weitere Geschmackszutaten hinzugefügt, die den unterschiedlichen Trüffeln auch den Beinamen verleihen. Der eigentliche Begriff, Trüffel, lehnt sich an das ähnliche Äußere des Trüffelpilzes an. Auch er ist meist klein – und sehr wertvoll, kostbar und köstlich!

Andrea Ambergh und Lucas Decraene beschäftigen sich seit vielen Jahren mit dem schönen Thema Schokolade, Pralinen und Trüffel. Gerne nehmen sie sich Zeit für Sie, sollten Sie tiefer in diese süße Materie eintauchen wollen.

Zurück
Alle Preise inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren, wenn nicht anders beschrieben.